We are specialized!

We are specialized!

Montag, 13. April 2015

Premiere beim Saisonauftakt – endlich geht es los!

Bevor am nächsten Wochenende die Mountainbikesaison endlich startet, nutzte ich die Wartezeit, um mich auf fremdes Terrain zu wagen - ein Straßenrennen. Da ich die meisten Trainingsstunden, Trainingskilometer und auch das Trainingslager auf dem Rennrad absolviert hatte, bot sich dieser kleine Ausflug in eine andere Wettkampfdisziplin an. Beim Großen Preis der RSG Buchenau in Breidenbach wartete ein anspruchsvoller Rundkurs auf uns Radsportler. Insgesamt 18 Mal galt es die Zwei-Kilometer-Runde mit einigen Höhen- und Tiefenmetern zu absolvieren. Obwohl ich generell eher kein Fan von Rundstreckenrennen bin - „jede Runde das gleiche sehen, langweilt irgendwann“ - ließ ich mich auf diese Rennradpremiere ein. Meine üblichen Probleme beim Start und beim Einfinden in das Rennen blieben diesmal glücklicherweise aus, sodass ich vom Start weg ein gutes Tempo fahren und dieses auch bis zum Ende durchziehen konnte. Bis zur siebten Runde konnte ich die Führung im Damenfeld behaupten, musste die spätere Siegerin dann aber ziehen lassen und kam bis auf etwa 40 Sekunden trotz Tempoverschärfung in der letzten Runde nicht mehr heran. So konnte ich mich letztlich über einen zweiten Platz freuen. Mit meinen Einstieg in die Welt des Straßenradsportes war ich sehr zufrieden. Zudem bestätigte mich der Wettkampf in meiner Form und ich blicke zuversichtlich auf die nun kommenden Mountainbike-Wettkämpfe. Nächste Woche starte ich beim SKS-Kellerwald-Marathon in Gilserberg.

Keep on Riding!


Vanessa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen