We are specialized!

Montag, 31. Dezember 2018

Tue was du liebst und liebe was du tust – ein kleiner Rückblick:

Und schon wieder ist ein Jahr vorbei, dabei hat es doch gefühlt gerade erst begonnen. Manchmal habe ich das Gefühl, dass die Zeit nur so dahin rast. Studien belegen ja, dass man die Zeit als besonders schnelllebig empfindet, wenn man sich mit Dingen beschäftigt, die einem Freude bereiten. Kein Wunder also: Schließlich mache ich das an 365 Tagen im Jahr!



2018 war für mich ein unglaublich tolles, erlebnisreiches und abenteuerliches Jahr sowie erfolgreiches Jahr. Es ist mir eine große Freude, an all die schönen Erlebnisse zurückzudenken und die unvergesslichen Momente Revue passieren zu lassen. Besonders in Erinnerung bleiben mir dabei meine beiden Hessenmeistertitel im Marathon und am Berg, mit denen ich mir einen lang gehegten Traum erfüllen konnte. Das vergangene Jahr war sehr trainingsintensiv, ich habe viel investiert, aber dafür umso mehr zurückbekommen. Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich dieses wunderschöne Sportler-Leben so leben kann.


Ein paar Daten:


  •   10.744 km und 533 Stunden Radtraining
  •  155.661 Höhenmeter
  •  222.920 Kalorien
  •  100 Stunden Kraft- und Athletiktraining
  •   4 Trainingslager
  •   15 Wettkämpfe (13 Gesamtsiege, 1 x Platz 3, 1 x Platz 5)
  •   365 Tage aus Liebe zum Sport





Ich freue mich schon auf die neue Saison und kann es kaum erwarten, endlich wieder eine Startnummer am Lenker zu haben!



Danke an alle, die mich 2019 unterstützen:
Training mit Köpfchen
Specialized
Sponser
Oofos
Squirt Lube
Sebamed
Schneider Sports

Ich wünsche euch allen einen guten Start ins neue Jahr. Auf das ihr alle eure Wünsche und Träume verwirklichen könnt. Ab nächster Woche gibt es hier wieder News aus dem Trainingslager – lest doch mal rein.

Bis dahin: Keep on riding,

Vanessa